Skip to content

Campaignwatch: Die CDU huldigt auf ihrem Parteitag ihrem zentralen Wahlkampf-Thema – und das heißt Angela Merkel

5. Dezember 2012

Seit vorgestern (und noch bis heute) läuft bekanntlich der CDU-Parteitag in Hannover und gestern gab es mit Angela Merkels Rede den sorgfältig inszenierten Höhepunkt des Parteitags. Wenn man diesen Inszenierung als Grundlage für eine Prognose zum Bundestagswahlkampf der CDU im nächsten Jahr nimmt, dann ist eines klar: Das zentrale Wahlkampf-Thema der CDU wird Angela Merkel. Natürlich ist das angesichts der nach wie vor erstaunlich hohen Beliebtheitswerte der Kanzlerin nicht allzu verwunderlich. Trotzdem fand ich es schon fast amüsant, wie der CDU-Vorsitzenden gestern auf dem Parteitag gehuldigt wurde. Das hatte ja fast schon religiöse Züge.

Belegen lässt sich diese quasi-religiöse Verehrung Merkels ganz gut mit den Videos, die gestern und heute auf dem YouTube-Kanal der CDU veröffentlicht wurden. Da wurden noch einmal die Höhepunkte der Merkel-Rede zu einem knapp zwölfminütigen „Best Of“ zusammengeschnitten und da wurde Angela Merkel nach ihrer Wiederwahl zur CDU-Vorsitzenden „exklusiv“ von CDU-TV interviewt:

Natürlich durften auch alle möglichen Leute erzählen, wie toll Angela Merkel ist. Zum einen „zufällig“ ausgewählte Parteitagsbesucher, zum anderen aber auch „Promis“ wie der Musikproduzent Leslie Mandoki (bei dem ich mich jedes Mal frage, ob er nicht doch vielleicht von der heute show geschickt wurde) oder der Boxer Vitali Klitschko („Das ist Wahnsinn Ergebnis! Ich hoffe, mit genau das gleiche Unterstützung, Angela Merkel wird wiedergewählt als Bundeskanzlerin!“).

Und Lorenz Caffier, Innenminister und stellvertretender Ministerpräsidenten von Mecklenburg-Vorpommern, der bei der Verkündung des Wiederwahl-Ergebnisses direkt (!) neben Merkel sitzen durfte, wurde dazu befragt, wie das denn so war („Sie saßen neben ihr, wie sah ihre Reaktion aus?!“). Fehlt eigentlich nur noch die Frage: „Und haben Sie sie auch berühren dürfen?“. :-)

Und wer darf bei all der Huldigung auf keinen Fall fehlen? Richtig, die Netz-Gemeinde! Weshalb uns die CDU freundlicherweise nochmal erläutert, wo man bei Twitter die begeistertsten Merkel-Fans findet. Dazu zählt natürlich auch… Horst Seehofer! Der verkündete nämlich gestern via Facebook: „Liebe Angela, herzlichen Glückwunsch zu Deiner Wiederwahl als CDU-Vorsitzende. Du bist die mächtigste Frau der Welt und die politische Nr. 1 in Deutschland. Wir sind stolz, dass wir dich haben. Herzlichst Dein Horst“. Na, wenn das mal keine gelungene Vorlage für die heute show ist. :-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: