Skip to content

Campaignwatch: Aus 1 mach 2 – Romney klont Anhänger , um eine Wahlkampfveranstaltung größer aussehen zu lassen

29. Oktober 2012
tags:

Viele Informationen im US-Wahlkampf werden ja rein nonverbal übertragen. Besonders wichtig sind dabei natürlich immer die möglichst großen und möglichst begeisterten Massen von Anhängern, die zu den Wahlkampfveranstaltungen der Kandidaten pilgern (und dort oft stundenlang in der Kälte ausharren, bevor es dann endlich losgeht). Hier ein Beispiel von einer Romney-Veranstaltung in Nevada, die von Romneys Wahlkampfteam im Anschluss auf Instagram dokumentiert wurde:

Quelle: BuzzFeed

Seinen Presseleuten war der Anblick der tatsächlich bei dieser Veranstaltung anwesenden Anhänger aber offensichtlich nicht beeindruckend genug, weshalb man sich dazu entschied, die Bilder mit Hilfe von Photoshop ein bisschen zu „pimpen“. Leider hat die Gegenseite das aber bemerkt und die Bildbearbeitung sehr schön nachvollziehbar dokumentiert – ebenfalls auf Instagram:

Quelle: BuzzFeed

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: