Skip to content

Campaignwatch: „Victims“ – Video von Romney-Auftritt sorgt für Wirbel im US-Wahlkampf

18. September 2012
tags:

Die letzte Woche lief nicht gut für Romneys Wahlkampf. Und jetzt auch noch das: Im Internet tauchen Videos auf, in denen Romney während einer Veranstaltung mit reichen Spendern einige wirklich unschöne Dinge über die Wähler Obamas sagt. Zum Beispiel das hier:

There are 47 percent of the people who will vote for the president no matter what. All right, there are 47 percent who are with him, who are dependent upon government, who believe that they are victims, who believe the government has a responsibility to care for them, who believe that they are entitled to health care, to food, to housing, to you-name-it. That that’s an entitlement. And the government should give it to them. And they will vote for this president no matter what… These are people who pay no income tax.

Kein Wunder, dass es nicht lang dauert, bis einer der pro-demokratischen Super-PACs aus dem Video-Material einen Angriffsspot gegen Romney bastelte:

Romney hat mittlerweile in einer Pressekonferenz versucht, den Schaden, der durch das Video angerichtet wurde, zu begrenzen. Allerdings distanzierte er sich keineswegs von seinen Äußerungen, sondern bezeichnete diese lediglich als „not elegantly stated“:

Fazit: In Obamas Wahlkampfzentrale dürfte gerade Feierlaune herrschen. Seit Monaten versucht man, Romney als kalte, herzlose Heuschrecke darzustellen, die keinerlei Vorstellung von den Problemen „normaler“ Amerikaner hat. Und nun liefert ihnen Romney mit seinen unvorsichtigen Aussprüchen bei einer Spenden-Veranstaltung einen Beleg für diese These, der alle bisherigen Bain-Spots von Obama toppt.

Wenn Amerikas Wirtschaft bis zur Wahl nicht plötzlich kollabiert oder Obama in den TV-Debatten Fidel Castro als sein großes Vorbild bezeichnet, dürfte es langsam wirklich schwer für Romney werden, diese Wahl noch zu gewinnen…

P.S.: Mittlerweile hat auch Obama einen Web-Spot zu Romneys „Victims“-Ansprache veröffentlicht, in dem amerikanische Bürger mit Romneys Zitaten konfrontiert werden:

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: