Skip to content

Campaignwatch: Schlossplatz oder Hindenburgplatz? Die Frage, die Münster entzweit

15. September 2012

Morgen wird in Münster per Bürgerentscheid darüber abgestimmt, ob der innerstädtische Platz, der seit dem 21. März 2012 Schlossplatz – und nicht mehr, wie zuvor, Hindenburgplatz – heißt, wieder in Hindenburgplatz umbenannt wird oder ob es bei dem neuen Namen bleibt. Dafür hat eine Unterschriftensammlung der Bürgerinitiative „Pro Hindenburgplatz“ gesorgt.

Allerdings gibt es mittlerweile ebenso eine „Initiative Schlossplatz!„, die für eine Beibehaltung des neuen Namens wirbt – und dabei prominente Unterstützer hat. Hier eine kleine Übersicht der Plakate der beiden Initiativen, die nun seit einiger Zeit in Münster aushängen (man beachte v.a. das Hitler-Plakat der „Initiative Schlossplatz!“, das für einigen Wirbel sorgte). Die Pro-Initiative beschränkt sich auf ein Plakat, die „Initiative Schlossplatz!“ hingegen legt eine ganze Serie von Plakaten vor. Da sage mal noch einer, dass wir Stuttgarter uns übertrieben mit unserem Bahnhof beschäftigen… :-)

Bürgerinitiative „Pro Hindenburgplatz“

Initiative Schlossplatz! (Auswahl)

   

   

   

P.S.: Wer mehr zum Hintergrund der Umbenennung erfahren will, findet auf der Homepage der Stadt Münster einige Informationen.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: