Skip to content

Campaignwatch: Bill Burton von Priorities USA Action verteidigt den umstrittenen Bain-Spot auf CNN

11. August 2012
tags:

Ich habe schon in meinen vorigen Beiträgen (siehe Link-Liste weiter unten) zu dem umstrittenen Bain-Spot von Priorities USA Action darauf verwiesen, dass einer der Gründer des Super-PACs, Bill Burton, ein ehemaliger Pressepsrecher des Weißen Hauses ist. Nun bin ich auf YouTube auf einen schönen Ausschnitt aus der CNN-Sendung „The Situation Room“ gestoßen, in dem Bill Burton zu Gast in der Sendung ist und sich (aus meiner Sicht nicht wirklich überzeugend) gegen die Vorwürfe wehrt, der Spot würde Romney die Schuld an Mrs. Soptics Tod geben:

Bisherige Blog-Beiträge zum Thema:

 

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: