Skip to content

Campaignwatch: Haben Obamas Reden-Schreiber bei der „You didn’t build that“-Rede geschlampt?

2. August 2012
tags:

In einem meiner vorigen Beiträge habe ich angemerkt, dass ich der Meinung bin, dass Obamas „You didn’t build that“-Zitat das Ergebnis einer spontanen Abweichung Obamas vom eigentlichen Rede-Skript war. Oder er andernfalls den entsprechenden Redeschreiber schleunigst feuern sollte. Denn das Zitat war einfach die perfekte Vorlage für eine Angriffskampagne der Republikaner, das hätte jeder gute Redenschreiber erkennen müssen.

Nun bin ich mit Hilfe des YouTube-Kanals der Republikaner auf einen interessanten TV-Ausschnitt zum Thema „You didn’t build that“ gestoßen, in dem der Politikwissenschaftler Ed Lynch (Hollins University, Virgina) zu einem ganz ähnlichen Schluss kommt (ab Minute 1:16 im unten folgenden Video) : „I think that if the president had added three words – and it’s surprising that his speech writers didn’t pick up on this – then we wouldn’t have a controversy. If he had said ‚You didn’t build that all by yourself.‘ I don’t think that people around the country would be focused on the speech in Roanoke, Virginia which they are right now.“

Fazit: Zwar lässt sich nicht ausschließen, dass die Republikaner auch bei einem „You didn’t build that all by yourself“-Zitat eine entsprechende Angriffskampagne gegen Obama gestartet hätten (schließlich lässt sich das „all by yourself“ auch sehr leicht rausschneiden). Aber: Obama hätte es dann sehr viel einfacher gehabt, das Ganze als „aus dem Kontext“ gerissen darzustellen als ohne das entscheidende „all by yourself“. Wie gerne würde man jetzt in Obamas Original-Skript der Rede reinschauen können… :-)

Frühere Beiträge mit Bezug zum Thema:

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: