Skip to content

Super Tuesday Spotwatch (Teil 1): Romney setzt auf Gefühle und Gingrich auf Benzinpreise

5. März 2012
tags:

Morgen, am Super Tuesday, veranstalten die Republikaner in elf amerikanischen Bundesstaaten Primaries oder Caucuses, um ihren Kandidaten für die Präsidentschaftswahl zu bestimmen. Um bei diesem Mega-Event im Wahlkampf möglichst gut abzuschneiden, haben die verbliebenen Kandidaten in den letzten Tagen sehr unterschiedliche Strategien gewählt, was sich auch an den zuletzt veröffentlichten Wahlspots ablesen lässt.

So setzt Mitt Romney in seinem aktuellen Spot auf Human Touch und lässt in dem gefühligen Spot „A Love Story“ Familienbilder und seine Frau Ann für sich sprechen. Zentrale Botschaft: „If you really wanna know how a person will operate, look at how they’ve lived their life.“

Die Dreckschleuder überlässt Romney nun, da er offensichtlich auf die Erfolgsspur zurückgekehrt ist, wieder dem ihn unterstützenden Super-PAC „Restore Our Future„. Dieser holt dabei gleich zu einem Doppel-Schlag gegen Obama und Santorum aus:

Newt Gingrich setzt seinerseits auf das dominante Medienthema „hohe Benzinpreise“ und hofft offensichtlich, dass die Wähler darüber so verzweifelt sind, dass sie ihm aufgrund seines „$2.50 Plan“ in Scharen in die Arme laufen:

Gleichzeitig veröffentlicht der Pro-Gingrich Super-PAC „Winning Our Future“ einen weiteren animierten Anti-Romney/Anti-Santorum/Anti-Obama-Spot. Es handelt sich also um eine ganz ähnliche Arbeitsteilung wie bei Romney (im Gegensatz zu Romney hat Gingrich sich allerdings auch über die meiste Zeit des bisherigen Wahlkampfs an diese Arbeitsteilung gehalten):

Es sieht aktuell jedoch kaum danach aus, als könnte Gingrich den Super Tuesday noch einmal für ein weiteres Comeback nutzen. Die Umfragen sprechen eher für einen Entscheidungskampf zwischen Romney und Santorum. Allerdings: Der bisherige Wahlkampf zeigt, dass man sich auf die Umfrageergebnisse keinesfalls verlassen kann. Überraschungen sind also nicht ausgeschlossen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: