Skip to content

Campaignwatch: Attack Ad der „Republican Jewish Coalition“ – Eine (fast schon vergessene) Interessengruppe meldet sich zurück

1. März 2012
tags:

Ungewöhnlich spät hat das Rapid-Response-Team der Demokraten gestern auf einen Angriffsspot der „Republican Jewish Coalition“ reagiert, der bereits am 16. Februar veröffentlicht worden war. In dem Spot wird Obama vorgeworfen, die Sicherheit Israels zu gefährden, durch „dramatische“ Einsparungen bei der Unterstützung von dessen Raketenabwehrsystem: „The facts are clear. President Obama wants to weaken Israel’s security just when it needs it the most.“

Der nun veröffentlichte Konterspot räumt genau mit diesen angeblichen „Fakten“ auf. Belegt durch ein Zitat aus der „Jerusalum Post“ wird festgestellt: „Under President Obama, US-security funding for Israel is at an all-time high.“

Was sagen uns diese beiden Spots? Mit dem Angriffsspot der „Republican Jewish Coalition“  ruft sich eine Interessengruppe wieder ins Gedächtnis, die in früheren US-Wahlkämpfen häufig eine entscheidende Rolle spielte, aktuell aber durch die Dominanz der christlich-religiösen Rechten und der Tea Party in der öffentlichen Wahrnehmung stark an Bedeutung verloren hat.

Dass dies auch Folgen für den Wahlkampf hat, zeigt die mehr als späte Reaktion der demokratischen „Rapid“ Response, welche so eher pflichtschuldig als ernstgemeint wirkt. Die eigentliche Gefahr wird von den demokratischen Wahlkampfstrategen in diesem Wahlkampf offensichtlich in anderen gesellschaftlichen Gruppierungen gesehen. Eine Reaktionszeit von fast zwei Wochen legt solch eine Vermutung jedenfalls nahe…

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: