Skip to content

Campaignwatch: Team Obama stellt ersten offiziellen Wahl-Spot vor

20. Januar 2012

Das Wahlkampf-Team von Barack Obama hat den ersten offiziellen TV-Spot für dessen Wiederwahl-Kampagne am 6. November 2012 vorgestellt. Der 30-sekündige Spot thematisiert, passend zu seinem vorläufigen Nein zur Keystone XL-Pipeline, Obamas Einsatz für die Unabhängigkeit der USA von ausländischen Ölimporten und für die Einhaltung ethischer Regeln in der Verwaltung:

Der Spot ist aber auch eine Reaktion auf eine kürzlich veröffentlichte Attack Ad von Americans for Prosperity, eine konservative Interessengruppe, die v.a. vom Öl-Konzern Koch Industries finanziert wird und angekündigt hat, in den kommenden Monaten sechs Millionen Dollar in eine Anti-Obama-Kampagne zu investieren:

P.S.: Wie ich gerade sehe, hat das Wahlkampf-Team von Obama auf seiner Homepage auch eine extra Seite mit Hintergrund-Infos zu den Inhalten des Wahl-Spots angelegt.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: